Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft

EU-DSGVO

Seit gestern gilt die "Datenschutz-Grundverordnung" (DSGVO), auch bei uns. Deshalb wundern Sie sich nicht, wenn wir Sie als Kunde mit Kundenkarte mit Papierkram konfrontieren.

Denn wir benötigen erneut Ihre Unterschrift, dass wir Ihre Daten speichern dürfen. Das geht sogar soweit, dass Sie dafür unterschreiben müssen, dass Ihr Name und Ihre Adresse auf dem Kassenbeleg steht. Verrückt? Bestimmt ja! Aber so ist das, wenn Bürokraten Gesetzt komplett ohne gesunden Menschenverstand erlassen.

Wir bitten Sie die Wartezeiten und Nervereien unsererseits zu entschuldigen, aber natürlich haben wir keine Lust von irgendeinem "Abmahnanwalt" erwischt zu werden, weil irgendwas bei uns nicht entsprechend den gängigen bürokratischen Regeln läuft.

Und wer von Ihnen ganz viel Lust und Zeit hat, darf sich bereits online unsere "Datenschutzerklärung" durchlesen, die offline bei uns aushängt.

Zurück